Wir sind spezialisiert auf die neurologische Frührehabilitation bei Schädel-Hirn-Verletzungen.

Besuche in unserem Haus – Corona-Virus

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Angehörige und Besucher,

bundesweit schränken die Maßnahmen zur Bekämpfung des sog. COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) das öffentliche Leben zusehends ein.

Im Rahmen der allgemeinen Schutzmaßnahmen sind während der Pandemie besonders schutzbedürftig:

  1. Unsere Patientinnen und Patienten, die ausnahmslos alle zu den vulnerablen Personen gehören.
  2. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für die Versorgung der Kranken dringlich weiter benötigt werden.

 

Aufgrund der aktuellen Situation und auf Empfehlung der Behörden möchten wir Sie, liebe Angehörige und Besucher, daher darum bitten, von Besuchen unserer Patientinnen und Patienten abzusehen.

Damit Sie trotzdem Informationen zum Befinden Ihres Angehörigen erhalten, haben Sie die Möglichkeit, sich telefonisch eine ärztliche Auskunft geben zu lassen.

Folgende Sprechzeiten und Telefonnummern haben wir für Sie eingerichtet:

  • Mo. bis Fr.  14:30 bis 15:30 Uhr: Tel. 07326/ 9608-210

Im telefonischen Gespräch mit dem jeweils behandelnden Arzt wird das weitere Vorgehen mit Ihnen besprochen.

Unser Empfang ist wie folgt für Sie da:

  • Mo. bis So. 10:00 bis 16:00 Uhr: Tel. 07326/ 9608-0

Diese Regelung gilt bis auf weiteres und wird je nach Einschätzung des Robert-Koch-Instituts, der jeweiligen Behörden und Gesundheitsämter entsprechend angepasst.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Die Krankenhausleitung