Zeit für Ihre Fragen

Nutzen Sie unsere Angehörigenseminare, um sich zu informieren und mit anderen Angehörigen ins Gespräch zu kommen. 

So erreichen Sie uns!

Medizinisches Sekretariat/
Patientenmanagement

Mo.-Fr.  08:00 bis 16:00 Uhr

Telefon: 07326 9608-210

E-Mail senden

 

Mo.-Fr. 16:00 bis 19:00 Uhr
Sa. und So. 10:00 bis 14:00 Uhr

Telefon: 07326 9608-232

 

 

 

 

Informationsveranstaltungen für Angehörige 2018

Unsere Informationsveranstaltungen für Angehörige sollen dazu dienen, wichtige Aspekte im Umgang mit der Erkrankung zu vermitteln, unsere Arbeit näher kennen zu lernen und mit anderen Angehörigen ins Gespräch zu kommen. Dabei werden Ihnen unterschiedliche Themen durch Mitarbeitergruppen unseres Krankenhauses vorgestellt. Jede Veranstaltung enthält einen umfangreichen Informationsteil.

Im Nachgang besteht die Möglichkeit, das Thema im Austausch zu vertiefen und Ihre Gedanken und Fragen einzubringen. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass in diesen Veranstaltungen nicht auf den konkreten Behandlungsverlauf einzelner Angehöriger eingegangen werden kann.

Die Veranstaltungen finden immer donnerstags von 14:00 -15:30 Uhr an folgenden Terminen im "Raum der Stille" unserer Klinik statt:

18.01.2018
Der lange Weg zum Essen und Trinken (Therapie)

15.02.2018
Pflegeversicherung? Wie funktioniert´s? Wann muss ich aktiv werden? (Sozialberatung)

15.03.2018
Welche emotionalen Reaktionen können nach einer schweren Hirnschädigung auftreten, und wie können wir unsere Patienten im Umgang damit unterstützen? (Neuropsychologie)

19.04.2018
Wie man "gelagert wird", so muss man liegen! Information zur Lagerung von Patienten. (Therapie)

17.05.2018
Was passiert mit dem Gehirn bei einer Hirnschädigung? (Ärzte)

21.06.2018
Wachkoma und andere Bewusstseinsstörungen - Was können wir tun? (Pflege und Neuropsychologie)

19.07.2018
Angehörige - Jederzeit willkommen? Wie viel Besuch tut dem Patienten und Ihnen gut? (Pflege)

16.08.2018
Was machen wir in der Therapie mit den Patienten? Therapeuten stellen ihre Arbeit vor. (Therapie)

06.09.2018
Ehemalige Patienten und Angehörige berichten! (Sozialberatung)

27.09.2018
Umgang mit Patienten mit Störungen in den Bereichen Orientierung, Gedächtnis und Verhalten. (Neuropsychologie)

18.10.2018
Behandlung im Fachkrankenhaus - von der Aufnahme bis zur Entlassung, ein Überblick aus ärztlicher Sicht. (Ärzte)

08.11.2018
Was kann ich meinem Angehörigen in seiner jetzigen Situation Gutes tun? (Pflege)

06.12.2018
Abschalten, Entspannen, Energie auftanken,- Entspannungs- und Imaginationsübung. (Neuropsychologie)